Altpapier Sammelwettbewerb

„Altpapier sammeln, weil Altpapier ein Rohstoff ist.“ Das ist die Philosophie der Firma Bartscherer & Co. Recycling GmbH.  Aus diesem Grund hat die Firma den Sammelwettbewerb ins Leben gerufen (www.altpapierwettbewerb.de).

Wir nehmen am Wettbewerb teil. Dafür steht ein blauer Container mit rotem Deckel bereit.

Erlös für das Jahr 2015: 217 Euro

Abgabeort: der Container steht vorn am Müllplatz beim großen Tor

Abgabezeiten: täglich von 7:00 bis 18:00 Uhr

Abholzeiten: die Abholung durch die Firma Bartscherer & Co. Recycling GmbH erfolgt nach Anruf

Was darf gesammelt werden: Papier, Zeitungen, Zeitschriften, Kataloge, Prospekte (keine Pappe !!!)

Warum wir sammeln:

  • pro 1.000 kg gesammeltes Altpapier erhält die Schule 75,00 Euro
  • für die Plätze 1-10 kann man noch mal 100,00 – 1.000,00 Euro dazu gewinnen
  • das Geld soll für Anschaffungen für Unterricht, Hort, AG’s und Renovierungen genutzt werden

Ideen für das Sammeln von Altpapier:

  • Reisebüros Prospekte
  • ausgelesene Zeitungen (Abendblatt, Morgenpost, Berliner Zeitung etc.)
  • Werbeprospekte aus den Briefkästen
  • so manche Eltern können vielleicht auch in der Firma darum bitten, dass Papier, Zeitungen und Prospekte aufbehalten werden sollen
  • alte Kataloge und Zeitschriften (Versandhäuser, Fachzeitschriften)
  • einfach Nachbarn, Oma, Opa und Bekannte fragen, ob sie euch ihr Altpapier geben

Wichtig ist es, dass ihr regelmäßig Altpapier mitbringt (wöchentlich, täglich, stündlich …). Ihr könntet mit eurem Klassenlehrer einen Tag in der Woche ausmachen, an dem die ganze Klasse Altpapier mitbringt. Wer Lust auf Sammelaktionen hat, kann sich gerne bei uns melden. Wir könnten dann in regelmäßigen Abständen mit dem Bollerwagen durch die Straßen ziehen und Altpapier sammeln. So, wie eure Eltern das als Kinder schon gemacht haben.

Eure Ideen und euer Einsatz sind gefragt, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir sind gespannt und freuen uns auf das große Sammeln!

Euer Förderverein